Aktuelle Regelungen (ab 14.06.):

Das Kletterwerk ist nur mit folgenden Einschränkungen nutzbar:

  1. Counter beachten
  2. GGG-Nachweis
  3. Maskenpflicht
  4. Personenbeschränkung
  5. Abstands- und Hygieneregeln

 

 

1. Counter beachten

Bitte beachtet unseren Counter auf der Startseite, mit dem die max. zulässige Personenzahl kontrolliert wird.
Denkt unbedingt daran, euch am Ende auszuchecken, um die Plätze freizugeben.

Es gibt keine Zeitbegrenzung und keine Reservierungen mehr.

Alle Karten funktionieren wie vor dem Lockdown.
Jahreskarten und Abos sind ab dem 14.6. wieder entsperrt.

 

2. GGG-Nachweis

Du brauchst einen Nachweis über eine

  • Tagesaktuelle Testung (max. 24 Std. alt) - Ausnahme bei Schüler:innen-Tests: Gültigkeit 60 Std.
  • Impfung (2 Wochen nach letzter Impfung)
  • Genesung (nicht jünger als 28 Tage und nicht älter als 6 Monate)

Testmöglichkeiten in Radolfzell: https://www.radolfzell.de/testzentrum

Alternativ könnt ihr unter Aufsicht unseres Personals einen zugelassenen Selbsttest im Kletterwerk durchführen.
Ihr könnt euren eigenen Test mitbringen oder bei uns einen Test für 3 Euro erwerben.
Unser Personal kann euch ein 24 Stunden gültiges Zertifikat ausstellen!

Rechnet mit Wartezeiten beim Test im Kletterwerk und kommt bitte 30 min vor eurer Reservierung.
Am besten, ihr bringt den Nachweis bereits mit!

Ohne Nachweis darf nicht geklettert werden!

 

3. Maskenpflicht

Im gesamten Gebäude gilt eine Maskenpflicht (medizinisch/FFP2) außer beim Sport und am Bistrotisch.

 

4. Personenbeschränkung

Zusätzlich zur Beschränkung der Gesamtpersonenzahl über das Buchungssystem ist an jedem Raum eine maximal zulässige Personenzahl angeschrieben.

 

5. Abstands- und Hygieneregeln, Zutrittsverbot

Es gelten weiterhin die bekannten Abstands- und Hygieneregeln ebenso wie das Zutrittsverbot für Personen mit Quaratänepflicht oder Coronasymptomen. Personen ohne GGG-Nachweis dürfen nicht klettern!